Angebote zu "Beim" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

MERIAN momente Reiseführer Golf von Neapel Amal...
Empfehlung
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Golf von Neapel und die Amalfiküste - seit Jahrhunderten fasziniert die Region ihre Besucher: die schillernde Großstadt Neapel, einzigartige archälogische Ausgrabungsstätten, üppige und reizvolle Natur. Ob Badeferien oder Bildungsreise, Kuraufenthalt oder Naturerlebnis, diese Gegend bietet eine unerschöpfliche Fülle an Urlaubsmöglichkeiten. Mit MERIAN momente das Besondere erleben: MERIAN TopTen: Die Höhepunkte des Golfs von Neapel und der Amalfiküste auf einen Blick - NEU ENTDECKT: Schneller Überblick über die angesagtesten Locations - MERIAN MOMENTE - Das kleine Glück auf Reisen: Tipps für die kleinen, ganz persönlichen Auszeiten im Urlaub - MIT ALLEN SINNEN - Die Region spüren & erleben: Für unvergessliche Erlebnisse - GRÜNER REISEN: Empfehlungen für den umweltbewussten Urlaub. MERIAN momente bietet: fundierte Beschreibungen aller wichtigen Orte und Strände sowie Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, sorgfältig ausgewählte Hotel- und Restaurantempfehlungen, Kultur-, Ausgeh- und Shoppingadressen, Pläne von Neapel, Capri, Procida und Ischia zur leichten Orientierung sowie eine Extra-Faltkarte zum Herausnehmen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Die Rolle der Vereinten Nationen beim 2. und 3....
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Otto-Suhr-Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vereinten Nationen, 1945 von den alliierten Kriegsparteien im Zweiten Weltkrieg geschaffen, sollten durch ein System der kollektiven Sicherheit die Welt nach dem Zweiten Weltkrieg sicherer für alle Menschen machen1. Die Vereinten Nationen spiegeln die Erfahrungen vor dem Zweiten Weltkrieg mit der Handlungsunfähigkeit des Völkerbundes gegen die Achsenmächte wieder2. Dies sollte erreicht werden durch eine Einbindung der Mitglieder in rechtliche Normen wie dem Gewaltverbot und der Ächtung der Androhung von Gewalt, bei gleichzeitiger prinzipieller Möglichkeit zur Reaktion auf Kriege durch den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Das durch den gemeinsamen Feind bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs zusammengehaltene Bündnis zwischen Amerika und Großbritannien auf der einen Seite und der Sowjetunion auf der anderen Seite brach nach dem Sieg auseinander. Im Kalten Krieges blockierten sich die Supermächte im Sicherheitsrat gegenseitig. Die Vereinten Nationen waren dadurch nicht ihrer Aufgabe entsprechend handlungsfähig3. Das Ende des Kalten Krieges wurde als der Wendepunkt der Vereinten Nationen gefeiert4. Beim unmittelbar nach dem Ende des Kalten Krieges ausgebrochenen Konflikt zwischen dem Irak und Kuwait 1990/91, erwiesen sich die Vereinten Nationen erstmals handlungsfähig5. Auch beim dritten Golfkrieg im Jahr 2003 spielten die Vereinten Nationen, bzw. der Sicherheitsrat eine zentrale Rolle. Anders als 1990/91 verabschiedeten die Vereinten Nationen keine von einem Konsens der ständigen Mitglieder des Sicherheitsrates getragene Resolution, die den Krieg legitimierte6. Es stellt sich folgende Frage: [...] 1 Vgl. Arend, Anthony Clark/ Beck, Robert J.: International Law and the use of Force, London/ New York 1993, S. 33 2 Vgl. Schlüter, Hilmar Werner: Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Bonn 1977,S. 10 3 Vgl. Hiscocks, Richard: Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Wachstum und Wirkung, Stuttgart 1975, S. 320 4 Vgl. Massarrat, Mohssen: Der Golfkrieg: Historische, politische, ökonomische und kulturelle Hintergründe, in: Stein, Georg (Hrsg.): Nachgedanken zum Golfkrieg, Heidelberg 1991, S. 22- 57, hier: S. 24 5 Vgl. Hubel, Helmut: Der Golfkrieg als internationaler Konflikt, in: Pawelka, Peter/ Pfaff, Isabella/ Wehling, Hans- Georg: Die Golfregion in der Weltpolitik, Stuttgart/ Berlin/ Köln 1991, S.144- 156, hier: S. 144

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Mitteleuropa - IWANOWSKI 101 BODENS...
Angebot
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Stefan Blank ISBN: 978-3-86197-094-1 1. Auflage 2014 245 Seiten Gewicht: 423 g Der Bodensee ist eine der anerkannten Urlaubsregionen, weit über die frühere Zielgruppe 50+ hinaus. Die Reiseziele und -orte erfreuen sich eines treuen Stammpublikums. „101 Bodensee – Geheimtipps und Top-Ziele“ versteht sich als Reiseverführer, der seinen Schwerpunkt auf wenig bekannte Attraktionen legt, ohne die beliebten Highlights zu vernachlässigen. Jedes Ziel kann von so gut wie jedem Ausgangsort an einem Tag besucht werden. Der Autor Stefan Blank ist ein echter Insider: Er lebt seit Jahren in Friedrichshafen und hat sein Herz an diese Region verloren. Lebendig, flott und pointiert erzählt er 101 schön bebilderte Geschichten aus drei Ländern über Menschen, Orte, Attraktionen – ohne den Nutzen für die Reisenden aus den Augen zu verlieren. Reisezeit: Ganzjährig – Familien- und Individualreiseziel. • 101 Reisetipps rund um den Bodensee − Deutschland, Österreich und Schweiz • Praktische Übersichtskarte in den Innenklappen mit eingetragenen Spots • Geheimtipps eines Insiders: Stefan Blank lebt am Bodensee und kennt die Region „wie seine Westentasche“ Der Bodensee: • aus neuen Perspektiven − aus der Luft, per Boot, Rad, Zug, zu Fuß • und sein Umland − attraktive Reiseziele jenseits des Seeufers • und seine Museen − mehr als ein Schlechtwetterprogramm • und seine Küche − Paradies für Feinschmecker und Genießer • für Sportler − Golfen, Tauchen, Fischen, Radeln, Wandern...

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Nordamerika - IWANOWSKI USA-SÜDWEST...
Angebot
25,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die malerischen Landschaften im Südwesten der USA sind der Schauplatz unzähliger Wildwest- und Tierfilme. Gewaltige Canyons, weite Hochplateaus und spiegelglatte Salzwüsten sind charakteristisch für diese Region. An Angeboten für Aktivitäten mangelt es nicht: Wandern, Golfen, Mountainbiking, Bergsteigen u. v. m. sind möglich. Dallas und Houston sind die größten Städte und repräsentieren das moderne, pulsierende Amerika. Im eher verschlafen wirkenden San Antonio erlebt man texanische Geschichte, in Salt Lake City begibt man sich in die Welt der Mormonen und von El Paso aus ist man in weniger als einer Stunde in Mexiko. Das Gebiet ist riesig und eine Tourenplanung vorab dringend notwendig. Das Reisehandbuch gibt Vorschläge für Reisen von zwei bis drei oder vier bis fünf Wochen. In übersichtlichen Tabellen finden sich Zeit- und Kilometerangaben sowie die wichtigsten Highlights auf einen Blick. Autor/in: Dirk Kruse-Etzbach, Marita Bromberg ISBN: 978-3-86197-178-8 11. Auflage 2017 642 Seiten Gewicht: 828 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot